MAXXUS Ergometer

MAXXUS Ergometer – hoher Komfort für ein effektives Ausdauertraining

Wer an Geräte aus dem Ergometerbereich denkt, denkt klassischerweise oft an das typische Fahrrad, welches bereits in den 1980er Jahren im Home Gym- bzw. Fitnessbereich genutzt wurde. Im Laufe der Zeit wurden die Ergometer jedoch natürlich kontinuierlich verbessert.

Unter anderem beweist MAXXUS in diesem Zusammenhang immer wieder auf beeindruckende Weise, wie komfortabel es sein kann, wenn vielseitige Funktionen und modernes Equipment aufeinandertreffen.

MAXXUS Ergometer werden heutzutage in vielen verschiedenen Varianten (und entsprechend in unterschiedlichen Preisklassen) angeboten. So wirst Du in dieser Kategorie sicherlich schnell fündig – egal, ob Du Dich auf der Suche nach einem Standardmodell oder einem MAXXUS Ergometer mit vielen „Extras“ befindest.

MAXXUS Ergometer mit und ohne Rückenlehne

Das Sortiment an MAXXUS Ergometern bietet Dir sowohl die Möglichkeit, Dich für ein Gerät mit als auch ein Ergometer ohne Rückenlehne zu entscheiden. Während Du das klassische „Rad“, das Modell ohne Rückenlehne, beispielsweise ideal dazu nutzen kannst, um Dich zum Beispiel auf längere Ausdauereinheiten oder einen Lauf vorzubereiten, spricht Dich das Modell mit Rückenlehne vor allem an, wenn Du…:

  • beispielsweise nach einer Verletzung wieder langsam einsteigen möchtest und Dich auf der Suche nach einem MAXXUS Ergometer befindest, auf welches Du besonders einfach aufsteigen kannst
  • einen besonders bequemen Sitz bevorzugst
  • Deinen Rücken und Deine Kniegelenke während des Trainings entlasten und Deine Wirbelsäule entsprechend schonen möchtest.

Auch praktisch: beim Training mit dem MAXXUS Ergometer ist es unter anderem sogar möglich, während des Workouts zu lesen.

Besonders praktisch: die integrierte Tracking Funktion und weitere Extras

MAXXUS Ergometer bieten Dir, je nach Modell, auch unterschiedliche Möglichkeiten, Deinen Erfolg zu speichern.

Die Bedienung und das Abrufen Deiner Daten erfolgt ganz einfach über das jeweilige Display. Hier lassen sich unter anderem auch die verschiedenen Trainingsmodi einstellen. Du allein entscheidest, wie fordernd (oder entspannt) Du trainieren möchtest.

Viele Geräte aus diesem Bereich bieten Dir auch noch weitere Extras, wie zum Beispiel…:

  • eine USB Ladebuchse
  • eine Haltung für Dein Smarthone bzw. Dein Tablet.

Wenn Du noch ein wenig flexibler trainieren möchtest, entscheidest Du Dich einfach für ein MAXXUS Ergometer, welches auf der Basis eines integrierten Stromgenerators arbeitet. Somit ist sichergestellt, dass Du Dich nicht zwangsläufig für einen Aufstellort entscheiden musst, in dessen Nähe sich eine Steckdose befindet.

Stattdessen versorgst Du Dein MAXXUS Ergometer ganz einfach über Deine Bewegungen mit Strom.

Alle wichtigen Infos auf dem Display

MAXXUS Ergometer werden, auch in der Basisvariante, mit einem übersichtlichen Display und einer entsprechenden Anzeige ausgestattet.

Somit ist sichergestellt, dass Du alle wichtigen Daten, wie zum Beispiel Deinen Puls, die bereits absolvierte Zeit und den Kalorienverbrauch, natürlich auch die jeweilige Geschwindigkeit, jederzeit abrufen kannst.

Das Display des MAXXUS Ergometers zeigt Dir übrigens auch an, welches Programm gerade absolviert wird. Solltest Du hierbei Wert auf eine besonders große Auswahl legen, ist es wichtig, die einzelnen Geräte kurz miteinander zu vergleichen und zu kontrollieren, welches MAXXUS Ergometer am meisten Deinen Erwartungen entspricht.

Viele Geräte bieten Dir auch die Möglichkeit, komplett eigene Profile anzulegen und diese „abzutrainieren“.

Das MAXXUS Ergometer und Trainingsideen

Beim MAXXUS Ergometer handelt es sich um weitaus mehr als „nur“ um ein Gerät, mit dem Du „nur“ Fahrradfahren kannst. Unabhängig davon, ob Du Dich für die klassische Variante oder das Modell mit Rückenlehne entscheidest, kannst Du mit diesem Gerät nicht nur Deine Ausdauer steigern, sondern Dich auch super auf weitere Workouts vorbereiten.

So bietet es sich unter anderem natürlich auch an, sich mit dem MAXXUS Ergometer und dem entsprechend passenden Programm vor einer fordernden Krafteinheit aufzuwärmen. Gleichzeitig kannst Du auch mit Hilfe der MAXXUS Ergometer natürlich auch längere Ausdauereinheiten absolvieren.

Aufgrund der gelenkschonenden Bewegungen und der einfachen Abläufe kommen MAXXUS Ergometer unter anderem auch im Krankengymnastikbereich zum Einsatz.

Zubehör für das MAXXUS Ergometer

Bei einem MAXXUS Ergometer handelt es sich um ein vollwertiges Trainingsgerät, bei dem es kein klassisches, zusätzliches Equipment braucht, um ein forderndes Workout im Ausdauer- bzw. Konditionsbereich zu absolvieren.

Gleichwohl ist es jedoch auch wichtig, auf Basis einer regelmäßigen (aber vollkommen unkomplizierten Pflege) dafür zu sorgen, dass einer langen Haltbarkeit und einem effektiven Training nichts im Wege steht. Pflegeöl stellt hierbei das wohl klassischste der „Must Haves“ dar. Mit Hilfe des Öls behandelst Du den Bereich der Reibfläche. Somit ist es unter anderem möglich, die Bremsleistung noch feiner einzustellen und an Deine hohen Ansprüche anzupassen.

Um ein Maximum an Hygiene zu gewährleisten, muss das MAXXUS Ergometer natürlich auch nach jeder Trainingseinheit kurz gereinigt werden. Hierzu bietet sich der Einsatz eines passenden Desinfektionssprays an. Damit behandelst Du sowohl die Sitzfläche als auch die Handgriffe.

Zusammengefasst erfordert das MAXXUS Ergometer jedoch einen vergleichsweise geringen Pflegeaufwand, überzeugt jedoch -dank entsprechender Materialien und einer verlässlichen Verarbeitung- durch eine lange Haltbarkeit und ein hohes Maß an Stabilität.

Wird geladen...