Hantelsets

Hantelsets in unterschiedlichen Varianten – Accessoires für ein effektives Krafttraining

Krafttraining auf der Basis eines hochwertigen Hantelsets kann nicht nur Spaß machen, sondern auch die Effektivität des eigenen Workouts nachhaltig erhöhen. Wichtig ist es natürlich, dass Du Dir ein Hantelset aussuchst, welches ideal zu Deinen individuellen Erwartungen, Deinen Trainingszielen und Deinen Vorstellungen vom „perfekten Trainingskomfort“ passt.

Wer einen Blick auf seine entsprechenden Möglichkeiten wirft, erkennt in der Regel schnell, dass diese besonders vielseitig sind. Oder anders: ein klassisches Hantelset gibt es nicht! Vielmehr hast Du unter anderem die Wahl zwischen verschiedenen Kurz- und Langhanteln,… und natürlich zwischen Gewichtsscheiben in unterschiedlichen Größenordnungen.

Bei genauerer Hinsicht zeigen sich jedoch noch weitere Unterschiede, die sich unter anderem im allgemeinen Design von Langhanteln bemerkbar machen können.

Gerade oder SZ? Welche Langhantelvariante ist die bessere Lösung?

Hantelsets werden heutzutage mit gerader und mit SZ Stange angeboten. Doch welchen Nutzen könntest Du eigentlich daraus ziehen, nicht auf eine klassische Hantelstange, sondern auf die SZ Version zu setzen?

Grundlegend gilt, dass Du mit Hilfe einer SZ Stange besonders gut Deine Bizepsmuskulatur trainieren kannst. Wieso? Wer einmal Curls mit der SZ Langhantel gemacht hat, weiß, dass sich diese charakteristische Form super an die natürliche Handhaltung anpasst. Gerade dann, wenn Du auf der Basis eines höheren Gewichts arbeitest, werden sicherlich auch Deine Handgelenke diesen Vorteil zu schätzen wissen.

Falls Du Dich also auf der Suche nach einer Möglichkeit befindest, Dein Bizepstraining noch ein wenig zu optimieren, lohnt es sich gegebenenfalls, auch der SZ Variante der Sets eine Chance zu geben. Mit Hilfe der geraden Stange lassen sich natürlich weiterhin vor allem Workouts im Bereich Bankdrücken absolvieren.

Hantelsets auf der Basis von Kurzhanteln

Der Einsatz von Kurzhanteln ist in der Regel immer dann empfehlenswert, wenn Du Deinen Bi- oder Trizeps seitenunabhängig voneinander trainieren möchtest. Dank der kleinen Hanteln verfügst Du hierbei dann über ein hohes Maß an Flexibilität.

Gleichzeitig lassen sich auch großzügig gestaltete Sets mit vielen Gewichtsscheiben super lagern. Wer hier besonders flexibel bleiben möchte, kann sich auch für ein Hantelset entscheiden, welches sowohl Lang- als auch Kurzhanteln beinhaltet.

Mittlerweile profitiert der Kunde hier von einer breitgefächerten Auswahl. Und: falls Du Dein bestehendes Set um weitere Hantelscheiben ergänzen möchtest, ist dies natürlich in der Regel auch problemlos möglich. Bitte achte dann jedoch vor dem Kauf auf jeden Fall darauf, dass die neuen Scheiben mit Deiner Hantelstange kompatibel sein müssen.

Hantelsets mit farbigen Gewichtsscheiben

Dein Home Gym wirkt ein wenig trist? Kein Problem! Mit Hilfe eines entsprechenden Hantelsets kannst Du hier ganz einfach gegensteuern! Die Vorteile eines bunten Hantelsets zeigen sich jedoch nicht nur in seiner Optik, sondern natürlich auch im gebotenen Trainingskomfort. Inwiefern? Ganz einfach! Aufgrund der Tatsache, dass die unterschiedlichen Gewichte mit verschiedenen Farben aufwarten, kannst Du sie auf den ersten Blick hervorragend auseinanderhalten.

Das Suchen nach „Gewicht XY“ gehört damit der Vergangenheit an.

Hantelsets aus Gummi und Gusseisen

Im Zuge des Kaufs von Hantelsets stellt sich auch die Frage, ob Du eher die Gewichtsscheiben aus Gummi oder die Modelle aus Gusseisen bevorzugst.

Grundsätzlich gilt natürlich, dass sich die Vorteile einer Hantelscheibe aus Gummi vor allem dann zeigen, wenn Du Deine Lang- oder Kurzhantel aus einer gewissen Höhe auf den Boden fallen lässt. Hantelscheiben aus Guss verursachen hier oft -beispielsweise im Parkett- Abdrücke. Der Aufprall der verschiedenen Modelle aus Gummi wird hingegen schon ein wenig besser verkraftet.

Falls Du entsprechend Hantelscheiben aus Gusseisen (unter anderem vielleicht auch aufgrund der klassischen Optik) bevorzugst, kann es sinnvoll sein, Fitnessmatten unterzulegen.

Ein weiterer Unterschied: Hantelsets werden sowohl mit als auch ohne Eingriffe an den Hantelscheiben angeboten. Solltest Du unter anderem planen, auch einzeln mit den Scheiben trainieren zu wollen (und entsprechend Wert auf einen festen, sicheren Griff legen) handelt es sich bei der Variante mit Eingriff in der Regel um die bessere Lösung.

Die Vorteile von Hantelsets in der Übersicht

Der Kauf eines Hantelsets bietet Dir viele Vorteile, die sich unter anderem in einem hohen Nutzerkomfort und einer erhöhten Flexibilität zeigen. Denn: je mehr Gewichtsscheiben Dir zur Verfügung stehen, umso besser kannst Du mit Hinblick auf die entsprechenden Gesamtgewichte variieren!

Du möchtest Deine Oberschenkel mit Hilfe von Squats und einer Langhantel auf der Schulter trainieren? Dann kannst Du -je nach Fitnesslevel- oft wahlweise zu einem etwas höheren Gewicht greifen. Du möchtest Deinen Bizeps fordern? Dann ist es an der Zeit, die Kurzhanteln einzusetzen. Viele Möglichkeiten nutzen zu können, macht Dein ganz persönliches Workout noch ein wenig individueller. Zudem kannst Du, wenn Du über mehrere Gewichtsoptionen verfügst, natürlich sowohl im Ausdauer- als auch im Kraftbereich trainieren und entsprechend auch unterschiedliche Körperbereiche ansprechen.

Wird geladen...