Kompakthanteln

Kompakthanteln – praktisch, komfortabel und effektiv

Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um vergleichsweise kleine Hanteln, die Dir dennoch -je nach Modell- ein hohes Trainingsgewicht bieten.

Diese kleinen Kraftpakete solltest Du nicht unterschätzen! Dank ihrer handlichen Form lassen sie sich gezielt im Zuge der unterschiedlichsten Übungen einsetzen. Egal, ob beim Bizeps Curl oder im Zuge Deines Trizepsworkouts: mit Kompakthanteln bleibst Du flexibel!

Kompakthanteln und ihre besonderen Charakteristika

Kompakthanteln bieten Dir viele Vorteile, die sich unter anderem in…:

  • einer unkomplizierten Lagerung (zum Beispiel auf einer Hantelablage)
  • verschiedenen Übungsmöglichkeiten
  • einer leichten Reinigung
  • einer langen Haltbarkeit

zeigen. Viele Hobby- und Profisportler entscheiden sich dazu, sich direkt ein komplettes Set an Kompakthanteln zuzulegen und ihr Training damit noch individueller zu gestalten.

Lagere Deine verschiedenen Modelle in den jeweils unterschiedlichen Gewichtsklassen einfach in einer übersichtlichen Ablage! So siehst Du bei Bedarf immer vergleichsweise schnell, wo Du die jeweilige Kompakthantel abgelegt hast.

Beliebte Übungen mit den Kompakthanteln

Das Training mit Deiner Kompakthantel wird nicht langweilig. Gerade dann, wenn Du in Deinem Home Gym auf verschiedene Gewichte zurückgreifen kannst, kannst Du die Modelle unter anderem dazu nutzen, um…:

  • Deinen Bi- und Trizeps zu trainieren
  • Deine Squats zu intensivieren
  • Deine Schultern bzw. Deinen Schultergürtel zu fordern.

Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei den Kompakthanteln um ein vergleichsweise kleines Equipment handelt, kannst Du sie super nutzen, um wahlweise auch besonders spezifische Muskelgruppen, wie zum Beispiel die obere Brustmuskulatur zu trainieren.

Um hier individuell zu arbeiten, reicht es in der Regel aus, die Handgelenke ein wenig nach innen oder außen zu drehen. Am besten probierst Du mehrere Szenarien aus und überlegst dann, was am besten zu Deinen Trainingszielen passt.

Kompakthanteln aus Chrom oder Gummi?

Kompakthanteln werden sowohl aus Chrom als auch aus Gummi angeboten. Doch wie unterscheiden sich die verschiedenen Modelle eigentlich voneinander?

Grundlegend gilt, dass es sich bei der Kompakthantel aus Chrom natürlich um eine vergleichsweise edle Variante handelt, die unter anderem auch in optischer Hinsicht hohe Anforderungen erfüllt. Auch Verunreinigungen lassen sich leicht von diesem Eyecatcher im Home Gym entfernen.

Die Vorteile der Hanteln aus Gummi bzw. mit Gummiüberzug liegen jedoch darin, dass sie sich als besonders robust gegenüber äußeren Einflüssen erweisen. So schützt eine entsprechende Gummihülle beispielsweise auch vor Verrosten. Bei der Gummivariante kommen auch die Sportler auf ihre Kosten, die gern vergleichsweise leise trainieren. Denn: beim Ablegen wird ein deutlich geringerer Geräuschpegel als mit der Chromhantel erzeugt.

Besondere Kompakthanteln in der Übersicht

Der Kategorie der Kompakthanteln werden jedoch nicht nur die klassischen Kurzhanteln zugeordnet. Vielmehr gibt es noch weitere Trends, die in diesem Bereich von sich Reden machen.

Besonders beliebt ist in diesem Zusammenhang die Gewichtsstange. Sie ist in mehreren Gewichtsklassen erhältlich und ähnelt einer klassischen Langhantel. Jedoch werden hier keine zusätzlichen Gewichte aufgesteckt. Gewichtsstangen als Kompakthanteln eignen sich super, um sich an die Bewegungsabläufe des Bankdrückens zu gewöhnen. Weiterhin können die Stangen auch für Bizepscurls usw. verwendet werden.

Auch bei den Barbells handelt es sich um eine Sonderform der Kompakthanteln. Sie erinnern zwar ebenfalls mit Hinblick auf ihren Aufbau an die typische Langhantel, sind jedoch deutlich kürzer und lassen sich entsprechend auch leichter lagern.

Nützliches Zubehör für Kompakthanteln

Um das Training mit Kompakthanteln noch ein wenig komfortabler werden zu lassen, ist es sinnvoll, einen Blick in die Liste der Zubehörartikel zu werfen.

Hier bietet sich unter anderem die Nutzung von…:

  • Trainingshandschuhen für ein besseres Handling
  • einer Hantelablage zum Ablegen des Trainingsequipments
  • Fitnessmatten für einen zusätzlichen Schutz des Bodens

an.

Weiterhin können viele Kompakthanteln nicht nur -wie oben erwähnt- im Set, sondern auch mit weiteren Extras gekauft werden. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Du Dir den Transport Deines Trainingsequipments dadurch erleichtern würdest, indem Du Deine Kompakthanteln in einem praktischen Koffer bestellen würdest?

Auch Barbells können -ganz praktisch- im Set und sogar mit Rack geordert werden.

Kurz: der Setkauf von Kompakthanteln lohnt sich vor allem dann, wenn Du die Flexibilität, die Dir im Rahmen Deines Workouts geboten wird, noch weiter erhöhen möchtest. Jedoch kannst Du mit dem Kauf mehrerer Modelle auch den Grundstein für einen gelungenen Start Deiner Krafttrainingskarriere legen.

Wird geladen...