Perfekt für Dein Krafttraining: Hanteln von Gorilla Sports

Hanteln sind als Zubehör beim Krafttraining unverzichtbar. Zusammen mit Hantelstangen werden sie beim Widerstandstraining eingesetzt, um durch ihr Gewicht Muskelmasse aufzubauen. Beim Functional Training verwendest Du sie, um Deine Kraftausdauer zu erhöhen. Nachfolgend entdeckst Du, welche Arten von Hanteln es gibt, worin sie sich unterscheiden und wie Du sie optimal für Deine Trainingszwecke einsetzt.

Was versteht man unter Hanteln?

Hanteln sind Gewichte, die Du im Rahmen des Hanteltrainings verwendest. Dabei handelt es sich um Widerstandstraining, das je nach Gewicht der Hanteln einen bestimmten Kraftaufwand erfordert. Mithilfe von Hanteln trainierst Du Muskelgruppen oder kräftigst gezielt einzelne Muskeln. Hanteln mit geringem Gewicht erhöhen Dein Körpergewicht beim Laufen oder Functional Training und dienen dazu, die Intensität Deines Trainings zu verstärken. Beim Hanteltraining arbeitest Du nach einem Trainingsplan, der eine bestimmte Anzahl von Sätzen und Wiederholungen für die einzelnen Muskelgruppen beinhaltet.

 

Welche Arten von Hanteln gibt es?

Hanteln unterscheiden sich nach ihren Materialien und Gewichtsklassen sowie in Hantelscheiben und Kompakthanteln. Diese bestehen aus einer fixen Verbindung aus Hantelstange und Gewichten. Für Hantelscheiben erhältst Du Hantelstangen unterschiedlicher Formen, Längen und Durchmesser. Hantelscheiben und -stangen findest Du bei Gorilla Sports einzeln oder in Form von Hantelsets.

Was ist zu Kompakthanteln wissenswert?

Kompakthanteln verwendest Du beim freien Training zur Kräftigung und Stabilisierung Deines Oberkörpers. Dadurch baust Du gezielt Muskeln wie Trizeps und Bizeps auf und kräftigst die Muskulatur an Schultern, Brust und Rücken. Bei Gorilla Sports findest Du langlebige Kompakthanteln mit Gewichtsangaben und ergonomischen Griffen in ansprechendem Design. Es gibt diese Hanteln als:

  • Kurzhanteln aus Chrom in professioneller Ausführung aus verchromtem Stahl in Gewichtsklassen von 2 bis 20 kg
  • Kurzhantel Profi aus Gummi, mit einem Kern aus Gusseisen und einer gummierten Ummantelung, die Deinen Boden schont, mit einem Gewicht von 2,5 bis 50 kg
  • Hexagon-Kurzhantel in Studioqualität, mit gusseisernem Kern und Gummiummantelung in Gewichtsklassen von 2 bis 40 kg
  • Rundhanteln mit gusseisernem Kern und einer Beschichtung aus Gummi mit Gewichten von 2,5 bis 40 kg
  • Barbells aus Gummi, mit einem Kern aus Gusseisen in Gewichtsklassen von 10 bis 50 kg

Was ist zu Hantelscheiben wissenswert?

Hantelscheiben verwendest Du mit Hantelstangen beim freien oder, auf Geräten, beim geführten Training. Bei Gorilla Sports entdeckst Du auch Hantelscheiben mit Eisen- oder Gummigripper, die über ergonomische Griffe verfügen. Diese kannst Du ohne Hantelstangen zum Functional Training verwenden. Bei Gorilla Sports findest Du folgende Arten von Hantelscheiben:

  • Aus Eisen, mit einem Gewicht von 0,5 bis 30 kg
  • Aus Gummi, von 0,5 bis 25 kg
  • Aus Kunststoff, von 1,25 bis 15 kg
  • Mit Eisengripper, von 0,5 bis 20 kg
  • Mit Gummigripper, von 1,25 bis 25 kg, mit Aufnahme für herkömmliche und Olympia-Hantelstangen
  • Mit Kunststoffgripper, von 1,25 bis 15 kg
  • Als vielfältige Hantelscheibensets aus Eisen, Kunststoff oder Gummi, mit oder ohne Gripper, mit Aufnahmen für herkömmliche 30-mm- oder Olympia-Stangen mit 50 mm Durchmesser
  • In goldfarbener Ausführung, als einzelne Hanteln oder Sets, mit einem Gewicht von 1,25 bis 15 kg

Was ist zu Hantelstangen wissenswert?

Durch die Zusammenstellung verschiedenartiger Hantelstangen und Hantelscheiben hast Du jederzeit die optimale Hantel für Dein individuelles Trainingsziel. Bei Gorilla Sports wählst Du aus:

  • SZ- oder Curl-Stangen
  • Langhantelstangen
  • Kurzhantelstangen
  • Trizepsstangen
  • mit einem Durchmesser von 30 oder einem Olympiamaß von 50 mm
  • Aerobic-Stangen
  • Hantelstangen ohne/mit Feder- oder Sternverschlüssen
  • Langhantelgewinden oder -federn mit Nackenpolstern
  • Hantelstangensets in unterschiedlichen Ausführungen

Hantelstangen verwendest Du beim Kraft- oder Fitnesstraining für vielfältige Übungen. Dabei trainierst Du Kraftausdauer, baust gezielt Muskeln und Muskelgruppen auf und verbesserst Deine Koordinationsfähigkeit.

Welche Hantelstangensets gibt es?

Hantelstangen und -scheiben gehören zur Grundausstattung Deines Home-Gyms. Bei Gorilla Sports erwartet Dich ein ebenso durchdachtes wie umfassendes Sortiment an Hantelstangensets, damit Du Dir eine Ausstattung nach Deinen Bedürfnissen zusammenstellen kannst. Bei Gorilla Sports findest Du:

  • Kurzhantelsets
  • Langhantelsets
  • SZ- oder Curl-Hantelsets
  • Aus Gusseisen, Chrom, Kunststoff und Gummi
  • Mit oder ohne Gripper
  • Mit Feder- oder Sternverschlüssen
  • Mit unterschiedlichem Gesamtgewicht
  • In Silber, Schwarz sowie farbenfrohen, frischen Designs
  • Mit Stangendurchmessern von 30 oder 50 mm
  • Aerobic-Hantelsets

Welche Hantelstange eignet sich wofür?

Hantelstangen unterscheiden sich in ihren Längen, Formen, Materialien und Verschlüssen. Herkömmliche Hantelstangen weisen einen Durchmesser von 30 mm auf. Von Olympiamaß spricht man bei einem Durchmesser von 50 mm. Ein kurzer Überblick über gängige Hantelstangen:

  • Kurzhanteln sind optimal, um gezielt einzelne Muskeln aufzubauen. Du erreichst auch versteckte Muskeln und verbesserst Deine Koordination und Deine Beweglichkeit.
  • Langhanteln beanspruchen beim Training Deinen gesamten Körper. Sie eignen sich für explosives Gewichtheben und Übungen wie Bankdrücken, Kniebeugen oder Kreuzheben.
  • Trizepshanteln oder -trainer verwendest Du zum Isolationstraining für Deinen Trizeps. Dieser nimmt den größten Teil der Armmuskulatur ein und ist für die Streckung des Oberarmes zuständig.
  • SZ- oder Curl-Hanteln ermöglichen durch ihre gewellte Form einen optimalen Griff und ein gelenke- und bänderschonendes Training. Sie sind vor allem für Shrugs und Bizepscurls gern eingesetzte Trainingsgeräte.
Wird geladen...