Gorilla Sports Sportbekleidung: Wohlfühlteile für Dein Workout

Hast Du bereits die coole Sportbekleidung von Gorilla Sports für Dein Training entdeckt? Du findest hochwertige Funktionswear unter anderem in Form von Shorts, Pants und Tops für Dein In- und Outdoortraining. Perfekt sitzende Teile für Damen und Herren tragen maßgeblich zum Wohlbefinden während des Workouts bei. Nachfolgend erfährst Du Wissenswertes über Sportswear und warum sich die Anschaffung funktionaler Sportbekleidung lohnt.

Was kennzeichnet Sportbekleidung?

Sportbekleidung umfasst als Begriff sämtliche Arten von Kleidungsstücken, die für Sport gedacht sind. Diese zeichnet sich allgemein durch einen körpernahen Cut und sportives Design aus. Sie bietet Bewegungsfreiheit, ohne weit zu sein, und ist figurnah geschnitten, ohne einzuengen. Sportbekleidung entspricht den Bedürfnissen einzelner Sportarten und weist zumeist bestimmte funktionale Eigenschaften auf.

Welche Arten von Sportbekleidung unterscheidet man?

Sportbekleidung kann nach folgenden Kriterien unterteilt werden: Unisex, für Herren oder Damen geeignet | Für bestimmte Sportarten konzipiert | Für Indoor- oder Outdoorsport gedacht

So, wie es spezielle Bade-, Ski- und Tennismode gibt, entdeckst Du Bike-, Running- und Fitnesswear. Sportbekleidung mit zusätzlichem Mehrwert wird auch als Funktionskleidung bezeichnet.

Was ist Functional Wear?

Functional Wear oder Funktionswear ist Funktionskleidung, die aus raffinierten Hightech-Materialien gefertigt ist. Je nachdem, ob sie direkt am Körper, als mittlere Bekleidungsschicht oder Outdoor als Wetterschutz getragen wird, erfüllt funktionale Sportbekleidung spezifische Aufgaben als Base, Mid oder Outer Layer. Hier bewährt sich der Zwiebel-Look in mehreren Schichten, von denen jede eine bestimmte Aufgabe übernimmt. Functional Wear zeichnet sich durch ihre hervorragende Passform aus. Sie liegt vor allem als Base Layer eng am Körper an und bietet dank Elasthananteil im Material maximale Bewegungsfreiheit.

Was sind Base, Mid und Outer Layer?

Die Namen der einzelnen Bezeichnungen leiten sich davon ab, wie nahe sie am Körper getragen werden, was wiederum unmittelbar mit ihren Funktionen zusammenhängt:

  • Base Layer werden direkt am Körper getragen, sind besonders atmungsaktiv und leiten Feuchtigkeit ab. Dazu zählen neben Funktionsunterwäsche wie Sport-BHs auch Tanktops.
  • Mid Layer sind als mittlere Schicht ebenfalls atmungsaktiv und leiten Feuchtigkeit ab, übernehmen jedoch auch wärmende oder kühlende Funktionen. Shirts mit kurzen oder langen Ärmeln oder Sweater fungieren als mittlere Bekleidungsschicht.
  • Outer Layer bieten als äußerste Schicht Schutz vor Wind und Wetter. Spezielle Beschichtungen machen sie wind- und wasserfest. In diese Kategorie gehören beispielsweise Windbreaker.

Was sind die Vorteile von funktionaler Sportbekleidung?

Das Geheimnis von Functional Wear liegt in ihrem Material. Reine Baumwolle nimmt Feuchtigkeit ausgezeichnet auf, leitet sie jedoch nicht weiter. Aus diesem Grund trocknen beispielsweise T-Shirts aus reiner Baumwolle langsamer und Du hast ein unangenehm feuchtes Gefühl am Körper. Funktionale Sportkleidung leitet die Feuchtigkeit nach außen weiter, wo sie verdampfen kann. Sie ist atmungsaktiv, trocknet schnell und weist oftmals zusätzliche Eigenschaften auf. Functional Wear ist beispielsweise antimikrobakteriell beschichtet und verhindert die Vermehrung von Bakterien. Das wirkt sich unter anderem in der Vermeidung lästiger Gerüche aus.

Warum ist Sportbekleidung körpernah geschnitten?

Dass Sportswear figurnah geschnitten ist, hat unterschiedliche Gründe. Zum einen sind diese praktischer Natur, damit Du nicht an Sportgeräten hängen bleibst oder Kleidung einklemmst. Zum anderen kann funktionale Kleidung ihre Aufgabe, Feuchtigkeit weiterzuleiten, nur erfüllen, wenn sie am Körper anliegt, um diese aufzunehmen. Sportbekleidung weist einen unterschiedlich hohen Anteil an Elasthan auf, der das Material dehnbar macht. Auf diese Weise bietet auch eng anliegende Sportswear wie Leggings optimale Bewegungsfreiheit. Ein weiterer Aspekt liegt in der optimalen Passform, die sich durch einen perfekten Sitz auszeichnet und das Rutschen Deiner Sportbekleidung verhindert.

Was zeichnet Sportbekleidung von Gorilla Sports aus?

Bei Gorilla Sports entdeckst Du hochwertige Sportswear, die speziell auf die Bedürfnisse von Fitness- und Krafttraining zugeschnitten ist. Die Teile lassen sich hervorragend untereinander kombinieren und begeistern mit frechen, stylishen Designs. Du entdeckst beispielsweise ein Functional T-Shirt in lässigem Schwarz, mit Crew-Neck und Short Sleeves, das sich perfekt Deinem Körper anpasst. Sein stretchiges Material aus einem durchdachten Materialmix bietet ideale Bewegungsfreiheit. Du kannst es In- und Outdoor bei allen Trainingsarten tragen. Es harmoniert mit Shorts oder Pants und ist auch mit langen Ärmeln verfügbar. Ist Dir kühl, streifst Du den coolen Functional Hoody über, liebst Du Headwear, greifst Du auch zu einer der Caps.

Welche Sportbekleidung findest Du bei Gorilla Sports?

Die Sportswear von Gorilla Sports umfasst:

  • Sport-BHs, Tank Tops, Sleeveless Hoodies, Hotpants und Leggings für Damen, die Du individuell oder perfekt aufeinander abgestimmt tragen kannst
  • Mesh Shorts und Sweatpants für Herren
  • Tanktops, T-Shirts und Longshirts für Damen, Herren oder in Unisex-Ausführung
  • Functional T-Shirts und Longshirts sowie Functional Hoodies
  • Sportive Caps im unifarbenen oder Camouflage-Design

Neben den Materialien, Ausführungen und Passformen können sich auch die Designs der einzelnen Teile sehen lassen. Lässige Prints und Label-Details, kontrastreiche Bänder und Einfassungen machen Sportswear von Gorilla Sports zu einem echten Eyecatcher. Gorilla Sports Sportbekleidung sitzt optimal und sorgt für maximales Wohlbefinden und einen freshen Look.

Wird geladen...