Fitnessstation

Die Fitnessstation – so machst Du Dein Training noch abwechslungsreicher

Hast Du Dir auch schon öfter überlegt, dass es unglaublich praktisch wäre, die klassischen Übungen aus deinem Fitnessstudio auch im Home Gym durchführen zu können? Eine Fitnessstation ist die passende Lösung für alle, die ihr Training noch ein wenig flexibler und abwechslungsreicher gestalten möchten.

Je nach Modell bietet Dir die Fitnessstation viele unterschiedliche Workout Optionen an. Während sich manche Modelle auf das Training der Arme und der Brust fokussieren, konzentrieren sich andere auf die Beine oder den Rücken. Dank der großen Auswahl ist es jedoch möglich, vergleichsweise schnell eine Fitnessstation zu finden, die ideal mit den eigenen Trainingszielen vereinbar ist.

Eine Fitnessstation als Zentrum Deines Home Gym

Sicherlich hast Du in der Vergangenheit auch schon die Erfahrung machen müssen, dass Deine Trainingsziele nicht mit der Ausstattung in Deinem Home Gym Bereich kombiniert werden konnten. Oft sind es die eher überschaubaren Platzverhältnisse, die dafür sorgen, dass die verschiedenen Gerätschaften nicht parallel zueinander aufgebaut werden können.

Die Fitnessstation bietet Dir hier einen besonderen Vorteil! In ihr werden verschiedene Trainingsgeräte miteinander vereint. Du profitierst also von mehreren Übungsoptionen in nur einem Gerät. Gleichzeitig kann das Ausführen der verschiedenen Sets an der Fitnessstation auch unglaublich motivierend sein. Denn: allein die Möglichkeit zu haben, besonders abwechslungsreich zu trainieren, verleitet oft dazu, neue Übungen auszuführen bzw. kennenzulernen.

Welche Muskelgruppen können mit der Fitnessstation trainiert werden?

Welche Muskelgruppe Du mit der Fitnessstation trainieren kannst, ist natürlich von dem jeweiligen Modell abhängig. Besonders beliebte Kombinationen hierbei sind…:

  • eine Mischung aus Bauch- und Rückentrainer
  • Trainingsvarianten für verschiedene Brustmuskelbereiche
  • Bizeps- und Brusttraining an der Hantelbank inklusive Oberarm-Curl.

Auch wenn Dir hier in einem Gerät gleich mehrere Übungsabläufe angeboten werden, musst Du natürlich nicht auf individuelle Einstellungsmöglichkeiten verzichten. Wie gewohnt, kannst Du auch im Zusammenhang mit diesen multifunktional einsetzbaren Gerätschaften Gewicht und Co. an Dein Fitnesslevel anpassen.

Ideal für das Workout mit Trainingspartner geeignet!

Du hast keine Lust auf ein Solo Training und bevorzugst es entsprechend, gemeinsam mit einem Trainingspartner zu arbeiten? Auch dann handelt es sich bei der Fitnessstation um eine beliebte Lösung. Immerhin müsst ihr hier nicht zwangsläufig warten, bis der jeweils andere sein Workout beendet hat.

Viele Fitnessstationen bieten stattdessen die Option, gleichzeitig an unterschiedlichen Bereichen zu arbeiten. Das Ergebnis: kürzere Pausen, wahrscheinlich ein schweißtreibenderes Training und eine überzeugendere Effektivität.

Welches Zubehör brauchst Du für das Workout an der Fitnessstation?

Wie immer entscheidet natürlich die Art der betreffenden Übung darüber, welches Zubehör sinnvoll ist. Gerade für Workouts, in deren Zusammenhang ein hohes Maß an Griffkraft gefordert ist, bietet es sich an, gegebenenfalls mit Fitnesshandschuhen zu arbeiten. Weiterhin könnte es sein, dass Du irgendwann im Zusammenhang mit Deinen Trainingsgewichten „aufstocken“ möchtest.

Solltest Du Dich dementsprechend für den Kauf weiterer Hantelscheiben interessieren, ist es dann wichtig, dass diese auch mit Deinen Lang- bzw. Kurzhanteln kompatibel sind. Falls die betreffenden Scheiben als Platzgründen nicht mehr im direkten Bereich der Fitnessstation aufgehängt werden können, empfiehlt es sich, auf eine separate Hantelablage zu setzen.

Wo sollte die Fitnessstation aufgebaut werden?

Grundlegend ist es wichtig, darauf zu achten, dass Du alle Teile der Fitnessstation gut erreichen und entsprechend trainieren kannst. Viele Sportler entscheiden sich sogar dazu, die Station in der Mitte ihres Home Gym zu platzieren und damit zum Mittelpunkt ihrer sportlichen Aktivitäten zu machen.

Wird geladen...