Bumper Plates

Bumper Plates für ein noch individuelleres Krafttraining

Bumper Plates findest Du bei uns in verschiedenen Ausführungen.

Du befindest Dich auf der Suche nach einer Möglichkeit, das Training mit den Hanteln in Deinem Home Gym noch ein wenig effektiver zu machen? Hast Du Dich denn schon einmal gefragt, ob Du wirklich das Maximum aus Deinen Möglichkeiten herausholst?

Immerhin ist es – gerade im Kraftbereich – nicht nur wichtig, regelmäßig, sondern auch auf der Basis der passenden Gewichte zu trainieren. Oder anders: je besser Du Deine Bumper Plates an Deine Fitness und die jeweiligen Übungen anpasst, umso effektiver kannst du auch arbeiten!

Viele Hobby- und Profisportler entscheiden sich in diesem Zusammenhang für den Kauf eines kompletten Hantelscheiben Sets. Dieses ermöglicht es Dir, auch vergleichsweise geringe Kiloanpassungen (mit einer überzeugenden Wirkung) vorzunehmen.

Welche Vorteile bieten Dir moderne Bumper Plates?

Bei Bumper Plates handelt es sich um eine besondere Art von Trainingsequipment. Denn: selbstverständlich kannst Du die verschiedenen Hantelscheiben nicht nur dazu nutzen, um sie auf eine Hantelstange aufzustecken! Vielmehr bieten sich Dir unter Nutzung der Bumper Plates noch weitere Optionen. Das Ergebnis: ein besonders abwechslungsreiches Training!

Mit Hilfe der Hantelscheiben in den verschiedenen „Gewichtsklassen“ kannst Du zudem die unterschiedlichsten Muskelgruppen trainieren. Es wäre definitiv falsch, mit Bumper Plates lediglich ein Workout im Zusammenhang mit Deinen Oberarmen in Verbindung zu bringen! Vielmehr eignet sich dieses besondere Trainingsequipment dazu, Deine Fitness kontinuierlich und in den unterschiedlichsten Bereichen zu verbessern.

Du profitierst unter anderem von…:

  • Vielseitigen Übungsideen
  • Einer besonders robusten Art von Trainingsequipment
  • Einer großen Auswahl mit Hinblick auf die jeweils passenden Gewichte.

Kurz: Bumper Plates sind weitaus flexibler als es auf den ersten Blick den Anschein haben mag.

Unterschiedliche Designs zur Auswahl

Hantelscheiben unterscheiden sich nicht nur mit Hinblick auf die jeweils zu stemmenden Gewichte, sondern oft auch optisch.

Fans eines eher schlichten Designs entscheiden sich hier oft für die schwarze Variante. Wer allerdings sicherstellen möchte, dass er die verschiedenen Gewichte tatsächlich auf den ersten Blick erkennt, sollte sich für bunte Scheiben entscheiden.

Diese verringern die Wahrscheinlichkeit, dass Du Dein Workout wegen der Suche nach einem bestimmten Gewicht unterbrechen musst. Egal, ob 5 kg oder 25 kg: hier findest Du schnell Deinen jeweiligen Favoriten!

Das Training mit den Bumper Plates – vielseitig und fordernd

Wie bereits angedeutet, kannst Du Bumper Plates in der Regel problemlos nutzen, um die unterschiedlichsten Bereiche Deines Körpers zu trainieren. Ob Du Dich hierbei dann im Ausdauer- oder im Kraftbereich bewegst, ist allein Dir und Deinem Trainingsziel überlassen.

Wenn Du beispielsweise Deine Kondition verbessern möchtest, arbeitest Du mit eher leichten Gewichten und auf der Basis mehrerer Wiederholungen. Wer Muskeln aufbauen will, nutzt den Mix aus schweren Gewichten und entsprechend weniger Wiederholungen innerhalb der einzelnen Sets.

Mit diesem Wissen im Hinterkopf kann es auch schon losgehen! Nutze die verschiedenen Bumper Plates, um beispielsweise…:

  • Deinen Bizeps mit Bizepscurls (wahlweise im Mix mit einer SZ Stange)
  • Deinen Schulterbereich
  • Deine Oberschenkel (mit Squats und der Hantelstange im Nacken)
  • Deine Brust (beim klassischen Bankdrücken)

zu trainieren. Wahlweise kannst Du die verschiedenen Workout Elemente auch dazu nutzen, um Dein Körpergewicht zu erhöhen. Je nach Übung hältst Du die Hantelscheiben einfach vor Deine Brust. Viele Sportler nutzen in diesem Zusammenhang auch spezielle Gürtel, an denen die Bumper Plates bequem fixiert werden können.

Welche Größen solltest Du für welche Übungen benutzen?

Mit welchen Gewichten Du im Einzelnen trainieren solltest, ist selbstverständlich von Deinem individuellen Fitnesslevel abhängig.

Generell gilt jedoch, dass die meisten Menschen ihren Oberschenkeln ein wenig mehr Gewicht „zutrauen“ können, als den Oberarmen bzw. den anderen Bereichen ihres Körpers. Hierbei handelt es sich jedoch um eine teilweise individuelle „Regel“. Jeder Körper ist anders! Solltest Du bisher also den klassischen „Leg Day“ gemieden haben, ist es sinnvoll, sich zunächst langsam an das jeweilige Zielgewicht heranzutasten.

Es gibt keinen grundlegenden, standardisierten Gewichtswert, mit dem Du starten solltest. Höre auf Deinen Körper und nähere Dich Deinem jeweiligen Ziel langsam, dafür aber nachhaltig.

Worauf solltest Du beim Kauf von Hantelscheiben achten?

Gerade dann, wenn Du bereits über einen Home Gym Bereich verfügst, stellst Du Dir sicherlich die Frage danach, worauf Du beim Kauf von Bumper Plates achten solltest. Neben dem jeweiligen Gewicht ist vor allem ein Detail entscheidend: der Lochdurchmesser! Denn: solltest Du bereits über Hantelstangen verfügen, ist es natürlich wichtig, dass die neuen Hantelscheiben auch passen! Achte in diesem Zusammenhang auch immer auf die maximale Belastbarkeit Deiner Hantelstange!

Weiterhin werden Bumper Plates sowohl als Paar als auch als Bestandteil größerer Hantelscheiben Sets angeboten.

Set oder Einzelkauf? Was ist „besser“?

Grundlegend bieten sowohl Einzel- als auch Setkauf von Bumper Plates Vorteile, die es vor der finalen Kaufentscheidung zu berücksichtigen gilt.

Möchtest Du Dich zunächst langsam mit dem Hanteltraining vertraut machen oder Dein bestehendes Equipment ein wenig erweitern? Dann spricht nichts dagegen, sich für den Paarkauf zu entscheiden. Fest steht jedoch auch, dass Du mit dem Kauf eines Hantelscheiben Sets teilweise deutlich mehr Flexibilität genießt.

Immerhin kannst Du hier das jeweilige Gesamtgewicht noch besser an Deine jeweiligen Übungen anpassen und damit einer Über- bzw. Unterforderung vorbeugen. Eine große Auswahl an Scheiben bietet Dir die Möglichkeit, verschiedene Elemente miteinander zu kombinieren und Deine Trainingsziele gegebenenfalls noch schneller zu erreichen. Immerhin musst Du so keine Kompromisse eingehen und kannst die verschiedenen Gewichte immer wieder neu an Deine Tagesform anpassen.

Wird geladen...