Muskelaufbau

Muskelaufbau mit richtiger Ernährung

Für einen muskulösen und definierten Body müssen nicht nur Gewichte gestemmt, sondern gleichzeitig der Essensplan zielgerichtet angepasst werden. Denn um einen langfristigen Muskelwachstum zu erreichen, sollten neue Trainingsreize gesetzt und die Muskeln mit richtigen Nährstoffen versorgt werden. Ein erfolgreicher Muskelaufbau ist somit eine Kombination aus intensiven Krafttraining und einer proteinreichen und ausgewogenen Ernährung. Letzteres setzt sich aus den 3 Makronährstoffen – Protein, Fett und Kohlenhydrate – zusammen, wobei der Schwerpunkt auf proteinreichen Lebensmitteln liegen sollte. Eiweiß, wie Protein umgangssprachlich gerne genannt wird, setzt sich aus Aminosäuren zusammen, die wiederum die Bausubstanz für die Muskulatur bilden.

Eiweißreiche Lebensmittel für mehr Muskelpower:

  • Alles-Esser: Fisch (Thunfisch, Lachs), Fleisch (Hähnchen, Pute), Eier, Milch
  • Vegetarier: Hüttenkäse, Quark, Quinoa, brauner Reis, Haferflocken, Tofu, Rosenkohl
  • Veganer: Nüsse (Nussmus), Hülsenfrüchte (Linsen, Kichererbsen, Bohnen), Brokkoli,
Beitrag erstellt 69

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben