Brotzeit

Brotzeit – morgens, mittags, abends

Ob zum Frühstück, Abendessen oder für zwischendurch: Die deutschen lieben ihr Brot – und das zurecht! Es steckt voller Ballaststoffen, hält lange satt und ist vielfältig in der Zubereitung. Eine leckere und kalorienarme Alternative zu Käse und Wurst bietet frisches Obst und Gemüse. Zurechtgeschnitten und auf dem Quarkaufstrich drapiert, sind die farbenfrohe Obst-/Gemüse-Stullen ein gesunder Snack für die anstehenden dunklen Tage.

Granatapfel: kalorienarm, unterstützt die Verdauung, hoher Kaliumgehalt, gut für Haut und Herz (78 kcal pro 100 g)

Apfel:  Schale voller Ballaststoffen, Antioxidantien, Mineralstoffen und Vitaminien (54 Kalorien pro Stück)

Heidelbeeren:  viel Vitamine, stärkt das Immunsystem, schützt die Zellen vor freien Radikalen dank hohen Antioxydanzien (37 kcal pro 100 g)

Feigen: vitaminreich, wichtige Mineralien wie Kalium und Calcium, gut für die Muskulatur (ca. 40 kcal pro Stück)

Banane: reguliert den Blutzuckerspielgel, für schnelle Energie und gesunde Verdauung, macht lange satt (ca. 90 kcal pro Stück)

Tomaten & Gurken: sehr kalorienarm und geschmacksvoll, Tomaten enthalten Lycopin verringert das Krebsrisiko und stäken die Sehkraft, Gurke reich an Vitamin L (Tomate: 19 kcal + Gurke: 12 kcal pro 100 g)

Beitrag erstellt 59

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben