Kokos-Porridge mit Superfood-Topping

Superfoods – soweit das Auge reicht!

Das Kokos-Porridge sieht nicht nur super lecker aus, sondern steckt darüber hinaus voller gesunder Inhaltsstoffe! Als Topping wählst Du Deine Lieblingssuperfoods aus und gibst sie auf den warmen Haferbrei. Bereits eine Hand voll Nüssen, Heidelbeeren, Goji-Berren & Co. versorgen Dich mit vielen wichtigen Nähr-, Wirk- und Vitalstoffen. In Kombination mit den langkettrigen Kohlenhydraten aus den Haferflocken hast Du ganz schnell ein gesundes Power-Gericht für nasse Herbsttage.

Zutaten:

  • 50 g zarte Haferflocken
  • 150 ml Wasser
  • 5 El Kokosmilch
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 TL Agavendicksaft o. Honig
  • 1 EL Kokosraspeln

Toppings:

  • Frische Feigen
  • Heidelbeeren
  • Goji-Beeren
  • Cashews
  • Kürbiskerne
  • Haselnüsse
  • Getrocknete Aprikosen

Zubereitung:

  • Haferflocken, Kokosmilch und Wasser zusammen in einen Topf füllen und kurz aufkochen lassen.
  • Kokosöl und Kokosflocken untermischen und die Hitze reduzieren. Für ca. 3 Minuten auf niedriger Temperatur und unter ständigem Rühren köcheln lassen.
  • Abschließend Zimt und Honig unterrühren. Porridge in eine Schale geben und mit Toppings servieren.
Beitrag erstellt 55

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben