Crunchy-Bratapfel

Eine gesunde Weihnachts-Leckerei, die nicht nur eindrucksvoll aussieht, sondern auch super köstlich ist. Mit ihrer crunchy Nussfüllung sind die Bratäpfel einfach in der Zubereitung und eignen sich perfekt als healthy Dessert für die anstehenden Weihnachtsfeiertage.

 

Zutaten:

4 große Äpfel (säuerlich – z. B. Boskoop oder Braeburn)

2 EL gemahlene Haselnüsse

2 EL gemahlene Mandeln

2 EL gehackte Walnüsse

2 EL Rosinen

2 EL Kokosöl

1 TL Zimt

1 TL Spekulatiusgewürz

5 EL Ahornsirup (Alternativ: Honig)

 

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Gemahlene Haselnüsse und Mandeln mit den gehackten Wallnüsse in eine Schüssel geben. Spekulatiusgewürz, Zimt, flüssiges Kokosöl, Rosinen und 4 EL Ahornsirup dazugeben und miteinander vermischen.

Äpfel waschen, einen Deckel abschneiden und beiseite legen. Kerngehäuse entfernen und die Nussmasse in die Äpfel füllen.

Anschließend in eine gefettete Auflaufform setzen und im vorgeheizten Ofen vorerst für 15 Minuten backen lassen. Dann Deckel auf die Äpfel setzten und für weitere 10-15 Minuten fertig backen lassen.

Äpfel aus den Ofen nehmen, Deckel absetzen und vorm servieren mit Ahornsirup beträufeln. Nach Belieben mit Vanilleeis anrichten.

Beitrag erstellt 76

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben