Heimtrainer & Cardiogeräte

Cardio Training: Fit mit Crosstrainer, Heimtrainer und Indoor Cycling Fahrrad

Mit dem Herzen dabei: Cardio Training verbessert die Herzleistung – und sorgt vor allem dafür, dass Du rundum fit bist! Mit regelmäßigen Einheiten erweiterst Du die Kapazität Deiner Lungen, optimierst die Atmung und bekommst damit nach und nach eine bessere Ausdauer. Neben der Steigerung der Kondition baust Du beim Trainieren auch Stress ab – und nicht zuletzt auch Fett. So kannst Du nicht nur was für Deine Gesundheit, sondern auch fürs Abnehmen tun. Und Dich auf einen fitten Body freuen! Die passenden Geräte fürs Studio und für Zuhause findest Du bei uns im Gorilla Sports Online Shop – schau gleich rein!

Cardio Fitness: aerobes Training zur Fettverbrennung und Steigerung der Ausdauer

Mit Herz und Hand und dem richtigen Tempo: Aerobes Training zielt darauf ab, Fettreserven schmelzen zu lassen – durch mäßiges Tempo, das dem Körper die Möglichkeit gibt, genügend Sauerstoff aufzunehmen, der für die Fettverbrennung notwendig ist. Anaerob hingegen bedeutet, dass die Muskeln ohne Sauerstoff arbeiten – und der Organismus deshalb auf Kohlenhydrate bzw. Glukose zurückgreift und kein Fett verbrennt. Damit Du während des Trainings immer genau weißt, wo Du liegst, gibt es Crosstrainer mit Trainingscomputer. So hast Du immer im Blick, wo Du aktuell stehst – und kannst Dauer und Belastung optimal gestalten. Du bist auf der Suche nach einem funktionalen Heimtrainer, einem Indoor Bike oder einem neuen Crosstrainer? Dann klicke gleich in unser Angebot!

 

Cardio Workout zum Abnehmen – im Studio und Zuhause durchstarten

Radeln oder Laufen? Arme oder Beine? Fitness aufbauen, nach einer OP wieder einsteigen oder für einen Marathon trainieren? Abhängig von Deinen persönlichen Zielen ergibt sich Dein individueller Trainingsplan: Du solltest beim Cardio Workout nicht übertreiben, und das Training auch nicht schleifen lassen. Also: Nicht übermotiviert starten und sich dann übernehmen, dem Körper genügend Zeit zur Regeneration geben und die Anstrengung aufs eigene Fitnesslevel anpassen. Tipp: Setze Dir jede Woche regelmäßig Termine. Das gibt Struktur und hilft Dir, Deine Routine zu finden.